Preview Mode Links will not work in preview mode

KaiserTV Podcast


Nov 16, 2018

„Dies Buch (1886) ist in allem Wesentlichen eine K r i t i k d e r M o d e r n i t ä t , die modernen Wissenschaften, die modernen Künste, selbst die moderne Politik nicht ausgeschlossen, nebst Fingerzeigen zu einem Gegensatz-Typus, der so wenig modern als möglich ist, einem vornehmen, einem jasagenden Typus. Im letzteren Sinne ist das Buch eine S c h u l e d e s g e n t i l h o m m e , der Begriff geistiger u n d r a d i k a l e r genommen als er je genommen worden ist. Man muss Muth im Leibe haben, ihn auch nur auszuhalten, man muss das Fürchten nicht gelernt haben [...]“ (Friedrich Nietzsche über "Jenseits von Gut und Böse", KSA 6, EH 350)