Preview Mode Links will not work in preview mode

KaiserTV Podcast


Apr 7, 2019

Ich stelle euch in fünf Minuten das Buch "The Coddling of the American Mind: How Good Intentions and Bad Ideas Are Setting Up a Generation for Failure" von Jonathan Haidt und Greg Lukianoff vor.

Kaufen: https://amzn.to/2JSHcCS *

Haidts und Lukianoffs Artikel in The Atlantic: https://www.theatlantic.com/magazine/archive/2015/09/the-coddling-of-the-american-mind/399356/

Führen gute Absichten, Überbehütung und der Verlusts des unbeaufsichtigten Spielens von Kindern zum Entstehen von Überempfindlichkeit und der modernen Identitätspolitik?

In ihrem Buch untersuchen Greg Lukianoff und Jonathan Haidt ein neues kulturelles Phänomen: "Safetyism", das 2014 auf dem amerikanischen College-Campus begann und sich seitdem über akademische Institutionen im englischsprachigen Raum ausbreitet.

Für Lukianoff und Haidt können gut gemeinte, aber fehlgeleitete Bestrebungen, junge Menschen zu beschützen, ihrer Entwicklung und geistigen Gesundheit, dem Funktionieren der Bildungssysteme und sogar der Demokratie selbst schaden.