Preview Mode Links will not work in preview mode

Gunnar Kaiser auf KaiserTV


May 23, 2022

Der diskutierte "Pandemievertrag" ist die eigentliche Definition des technokratischen Globalismus. Er könnte nationale oder lokale Regierungen außer Kraft setzen und supranationale Befugnisse an einen nicht gewählten Bürokraten oder "Experten" übertragen. Er könnte es außerdem der Generaldirektion der WHO erlauben, den globalen Notstand auszurufen, um eine mögliche Pandemie zu verhindern – nicht um auf zu sie reagieren. Das wäre ein Schlüssel zur Weltregierung.

Dieser Artikel von Kit Knightly erschien zuerst im OffGuardian: https://off-guardian.org/2022/04/19/pandemic-treaty-will-hand-who-keys-to-global-government/ 

Gelesen von: Robert Meier