Preview Mode Links will not work in preview mode

Gunnar Kaiser auf KaiserTV


Jul 28, 2021

In unserem zweiten Gespräch reden Prof. Dr. Ulrich Kutschera und ich über PCR-Tests, die keine Infektiösen Viren nachweisen können, Testlabore, die keine CT-Werte protokollieren, und über Masken, die kaum etwas gegen die Ausbreitung viraler Partikel bewirken.

 

 

Ist der PCR-Test als Mittel für die Erkennung einer SARS-COV-2 Infektion überhaupt geeignet? Viel zu hohe CT-Werte und eine
ungenaue Messmethode sind nur die Spitze des Eisbergs, berichtet er mir.

 

 

Prof. Dr. Kutschera bewertet außerdem, bezogen auf aktuellste Studien, die allgemeine medizinische Lage, sowie die Maßnahmen an Schulen und im öffentlichem Leben, ganz besonders den Nutzen und Schaden des Maskentragens.